Monthly Archives: Oktober 2008

Hotel Vision in Seoul

Für Seoul suchten wir wieder auf verschiedenen Hotelplattformen und wurden beim Hotel Vision fündig, das auf den ersten Blick mit einem tollen Preis Leistungsverhältnis uüberzeugte. HOTEL Vision in Seoul – günstig & gute Lage und U-Bahn Anbindung Das Hotel liegt

Sightseeing in Seoul / Korea

[flickr album=72157608107588771 num=50] Insgesamt standen uns 3 volle Tage zum Erkunden in Seoul zur Verfügung. Mit Hilfe einiger Tourguides, welche im Hotel auslagen, und unserem Stadtplan bastelten wir uns ein maßgeschneidertes Seoulprogramm mit einigen Highlights. Einen Tag verbrachten wir damit,

Ankunft in Seoul

Spät in der Nacht, gegen 23 Uhr, erreichten wir den Bahnhof in Seoul. Dort erkundigten wir uns bei der Information nach einem Stadtplan. Leider konnte uns dort die freundliche englischsprechende Mitarbeiterin bezüglich des Hotels nicht helfen. Wir sollten es bei

Flug von Seoul nach Hongkong mit Cathay Pacific

[flickr album=72157608413188370 num=3] Wir buchten bereits in Vladivostok unseren Flug von Seoul nach Hongkong über expedia, da uns hier ein 200 USD Gutschein versprochen wurde, für ca. 300 Euro. Das Buchen vom Flug ging schnell und einfach.  Auf dem Metro

Bahnfahrt mit Korean Rail von Busan nach Seoul

Wir fuhren mit dem Zug von Busan nach Norden bis zur Hauptstadt Seoul mit dem schnellen KTX, der in Zusammenarbeit mit französischen Ingenieuren ähnlich dem TGV gebaut wurde und auch so schnell ist. Für unsere Karten in der 1. Klasse

Essen in Japan

Es gibt meistens Speisekarten, in denen die Speisen sehr Detailgetreu abgebildet sind. Sehr oft sind die Beschreibungen auch auf Englisch. Das bedeutet allerdings nicht, dass man auch auf Englisch bestellen kann. Manchmal gibt es die Speisen auch als Plastikmodelle in

Stadtpläne in Korea für Seoul und Busan

Wir bekamen an der Information in Busan am Fährhafen gleich einen kostenlosen Stadtplan und Infos zum Shuttlebus zum Bahnhof. Auch in Seoul findet man gleich nach dem Verlassen des Bahnsteigbereiches in der Seoul station die Touristeninformation, die einen kostenlosen Stadtplan

Stadtpläne in Japan

Man bekommt den Stadtplan von Tokyo, Kyoto, Hiroshima, Hakata oder anderen japanischen Städten immer kostenlos an den Bahnhöfen in der Touristen Information. Wenn man den Hotelnamen sagt, ist das Service Personal immer bemüht, das Hotel auf dem Plan einzuzeichnen und

Mit dem Schnellboot „beetle“ von Japan nach Korea

[flickr album=72157608096235890 num=12] Japanrail bietet ein extrem schnelles Boot von Hakata nach Busan in Korea an. In knapp 3 Stunden gelangt man in die 2. größte Stadt Koreas. Das ist um ein vielfaches schneller als jede Fähre und jedes andere

Japanrail – Bahn fahren in Japan

Das Bahnnetz in Japan ist hervorragend ausgebaut und man kommt problemlos in jede größere Stadt. Speziell die Hauptstrecke zwischen Tokyo und Hakata / Fukuoka, auf der wir einige Male unterwegs waren, ermöglicht es mit dem Shinkansen (Nozomi) mehr als 200km