Essen in Riga im Red Fred – Audeju Iela (Straße :-)

Essen in Riga im Red Fred – Audeju Iela (Straße :-)

Restaurant in Riga: Red Fred – Audeju Iela

Am ersten Abend empfiehl uns die Rezeptionistin das gleich 2 Häuser weiter liegende Red Fred. Das sehr stylisch eingerichtete Lokal hat eine ausgewogene Karte. Alles ist auf Englisch angeschrieben und auch das Personal spricht hervorragend Englisch. Spricht man ein paar Brocken in Landessprache (paldies = danke), sind alles besonders erfreut. Das Publikum ist zu 99% aus England hier.

Speziell die von uns bestellten Grillspezialiäten (Schaschlik) sind hervorragend. Der Preis ist durchaus aber westlichen Metropolen angepasst. Ein Glas mit 0,4 Ltr. einheimischem Bier kostet 2,2 Lats (x 1,45 in Euro)Generell sind die Preise der Rigaer Altstadt deutlich höher als in anderen lettischen Städten. Das dürfte wohl an den vielen englsichen Touristen liegen, die Riga bevölkern.



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>