Restaurant Bier Haus in Irkutsk

Restaurant Bier Haus in Irkutsk

Dem Maro Polo Reiseführer entnahmen wir den Lokaltipp Bier Haus in Irkutsk. Beim Eingang schon kam uns ein Mann mit seltsamen Trachtenhut entgegen. Wir gingen in den Keller, wo uns Kellnerinnen im Dirndl zuerst zur Garderobe und dann zum Tisch begleiteten und uns die Karte brachten. Alles ist ein deutsch und englisch angeschrieben, aber das konnte unser Kellnerin so gar nicht, so dass wir nach 1-2 Verständigungsschwierigkeiten auf russisch umstiegen. Die Preise hier sind fürchterlich überteuert. So kostet ein halber Liter Bier 6 Euro und die Hauptspeisen liegen zwischen 15 und 50 Euro. Unsere Essen, ein Cesar Salat und Ripperl, wurden mit kleinen Brötchen serviert und waren sehr schmackhaft. Zum Bier gab es noch abgebratene Croutons dazu.

Mein Fazit: nettes Ambiete, gutes Essen, aber hoffnungslos überteuert.



One Response to Restaurant Bier Haus in Irkutsk

  1. xi1976 says:

    ..keine Frage, Dirndelen in Irkutsk, da muss ich hin, trink ich halt Vodka statt Bier…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>