Los geht’s!

Es ist bald soweit: die Weltreise beginnt. Durch unsere Entscheidung, die Reise individuell zu planen, ergeben sich einerseits viele Möglichkeiten der Fortbewegungsmittel, da wir nicht an vorgegebene Flughäfen gebunden und somit frei in der Auswahl unserer Ziele sind. Andererseits können wir so auch unmittelbar auf unvorhergesehene politische oder umwelttechnische Ereignisse reagieren.
Wie es uns dabei geht, lest ihr hier. Viel Spaß!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.